Über uns

Die KWV Heidekamp ist ein freier Zusammenschluß von Bürgern des Dorfes,
die sich aktiv in die Politik einbringen.

Wir sind keine Partei und erheben keine Mitgliedsbeiträge. Die KWV finanziert
sich ausschließlich aus eigenen Mitteln und Spenden.

Wir stehen für:

Politik im Interesse der Gemeinde. Keine Partei- oder Klientelpolitik.
Erhalt der Selbstständigkeit. Eigenverantwortliches Handeln statt Eingemeindung und Fremdbestimmung.
Mehr Bürgerbeteiligung. Für ein lebenswertes Umfeld und eine nachhaltige Dorfentwicklung.
Weiterhin solide Haushaltspolitik. Für ein schuldenfreies und handlungsfähiges Heidekamp.



Mitglieder


Gundula Prange, MdG seit 2009
1. Vorsitzende der KWV
Dipl. - Betriebswirtin

Dr. Horst Mosler, MdG seit 1998
Bürgermeister
4 Kinder, Arzt

Holger Tensfeldt, MdG seit 2018
2. Vorsitzender der KWV
2 Kinder, Kaufm. Angestellter

Christian Croce, MdG seit 2018
Kassenwart der KWV
2 Kinder, Sozialarbeiter

Jan-David Michelau, MdG seit 2018
Kreissekretär

Kirsten Witte, MdG seit 2013
Schriftführerin der KWV
2 Kinder, Dipl. - Betriebswirtin

Tobias Schacht, MdG seit 2018
3 Kinder, IT Consultant

Meike Drohm
1 Kind, Teamleiterin Verkauf

Ralf Törber
Angestellter im öffentl. Dienst

Heiko Steen
2 Kinder, Computer Service

Peter Venzke, MdG 2013 bis 2018
1 Kind, Werkzeugmechaniker

Dietmar Mietz, MdG 2016 bis 2018
2 Kinder, Schlosser

Tatkräftige Unterstützung erhält die KWV von:

Karl-Wilhelm Hinrichsen:
MdG von 1990 bis 2008
Ingenieur

Andreas Schreiber:
MdG von 2003 bis 2005
Aktives Mitglied in der FF Heidekamp
Geschäftsführer (Tischlerei)


MdG = Mitglied der Gemeindevertretung der Gemeinde Heidekamp.